Lippenvolumen und Kontur in der Praxisklinik für ästhetische und plastische Chirurgie in Harburg

Durch eine Lippenkorrektur lassen sich die Form und das Volumen korrigieren. Ungleichmäßig geformte Lippen und Größenunterschiede von Ober-und Unterlippe können durch eine Lippenbehandlung ausgeglichen werden. Die Behandlungsoptionen reichen von Unterspritzung mit Hyaluron, Aufpolsterung mit Eigenfett bis hin zum Lip Lift.

Für eine Volumenvergrößerung wird zum Beispiel eine Unterspritzung mit Fillern eingesetzt. Sie kann für mehr Volumen sorgen und ist in der Lage, die Form der Lippen zu korrigieren. Außerdem lassen sich mit dieser Methode feine Knitterfältchen im Lippenbereich erfolgreich reduzieren und die zum Kinn schräg nach unten laufenden Marionettenfalten minimieren.

Auch die Mundwinkel können zu einem positiven Gesichtsausdruck verhelfen: eine gezielte
Unterspritzung in die Mundecken sorgt für eine leichte Anhebung, ohne die individuelle Charakteristik des Gesichtes zu verändern.

Lippen aufpolstern mit Eigenfett (Lipofilling)

Um eine Lippenvergrößerung zu erzielen muss das Lippenvolumen aufgebaut werden. Hier eignet sich auch ein sogenanntes Lipofilling. Bei dieser Behandlungsmethode werden körpereigene Fettzellen entnommen und entsprechend aufbereitet. Diese Lippen OP ist in der Durchführung aufwendiger und Eigenfett lässt sich nicht so fein dosieren wie Hyaluronsäure.

Lip Lift: Operative Lippenkorrektur zur Verjüngung der Mundpartie

Diese Behandlungsoption ist besonders bei altersbedingten Veränderungen von Lippenform und Lippengröße geeignet. Die Behandlung hat die Straffung des Hautstreifens zwischen Nase und Mund zum Ziel. Während der OP wird ein Schnitt entlang der natürlichen Form von Nasenflügeln und Nasensteg angelegt. Je nach bestehender Hauterschlaffung in diesem Bereich und den Wünschen der Patienten wird ein individuell gemessener Hautstreifen entfernt. Eine Narbe ist später kaum sichtbar, sie befindet sich unauffällig im Naseneingang.

Durch ein Lip Lift in meiner Praxis lassen sich Oberlippe und abgesunkene Mundwinkel etwas anheben.

Harburger Ring 8–10
21073 Hamburg
Telefon 040 320270-0

Öffnungszeiten:
Mo. 8.30 –14.30 Uhr
Di. und Do. 8.30 –18 Uhr
Mi. und Fr. 8.30 –13 Uhr
und nach Vereinbarung

Handchirurgie

Versorgung von Verletzungen an der Hand, einschließlich Wiederherstellung nach Sehnen-, Weichteil- und Nervenverletzungen

Handchirurgie/Karpatunnelsyndrom

Meine chronische Sehnenscheidenentzündung mit ständigem Taubheitsgefühl in der Hand ist hier erfolgreich behandelt worden. OP verlief bei mir ohne Komplikationen und schneller schmerzfreier Heilung. Gern weiterzuempfehlen. Alle freundlich und kompetent. Mit Termin keine langen Wartezeiten. Danke an das gesamte Team.
Weiblich, (45)

hier-bewerten

Miriam Prang
Fachärztin für Ästhetisch-Plastische Chirurgie und Handchirurgie

Harburger Ring 8–10 · 21073 Hamburg
info@plastische-chirurgie-harburg.de

Vereinbaren Sie gerne einen Termin unter Telefon 040 320 270-50 oder senden uns eine Nachricht.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, die für die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage benötigt werden.
Ohne diese Informationen kann Ihre Kontaktanfrage nicht bearbeitet werden.

ANFAHRT